Scroll Top
Via Sorio 30, 37039 Marcemigo di Tregnago (VR)

Die Familie

Unsere Geschichte

1986 ist das Jahr, in dem die Erfahrung im Restaurantbereich der Familie Merzari begann, als Ottavio, der älteste der drei Brüder, beschließt, ein Restaurant in der Stadt Tregnago zu eröffnen; Es gibt viel Arbeit und bald schließen sich ihm die beiden Brüder an. So beginnt ein Abenteuer, das zur Richtung und Lebensaufgabe wird.

Das Restaurant läuft mit großer Zufriedenheit weiter; Im 1990 ergab sich die Gelegenheit: Villa De Winckels in Marcemigo di Tregnago zu kaufen, eine Residenz mit einer glorreichen Vergangenheit, die im Laufe der Zeit verlassen und in Vergessenheit geraten ist welche Bäume darin wachsen und ihre Stabilität gefährden.

In diesem Moment beginnt eine neue Herausforderung und ein neues Ziel: die Wiederherstellung eines Ortes von großem historischen, künstlerischen und architektonischen Wert; Machen Sie einen vergessenen Ort zu einem unvergesslichen Ort, einem Modell der Gastfreundschaft, indem Sie Botschafter des Valpolicella-Gebiets mit seinen Schönheiten und Produkten werden.

Die Merzari-Brüder reagieren mit einem Lächeln auf die Warnungen derer, die sagen: „In Marcemigo geht man nur zum Sterben“, und lassen sich im Jahr 1992 nicht einschüchtern Sie eröffnen Villa De Winckels.

Ottavio

Die Seele des Restaurants und der Gastfreundschaft

Roberto

Der lokale Künstler in der Küche

Massimo

Kellermeister und Botschafter des Valpolicella

Maria

Königin der Gastfreundschaft in der Villa de Winckels

Condividi con:

Eventi in arrivo!!

Vai alla nostra sezione dedicata per non perderti tutti i nostri eventi, oppure seguici su facebook per restare sempre aggiornato!